Blauer-Rettungs-Stern
 

Projekt Obdachlosenfürsorge - Wir packen an, wo andere wegschauen!

Eines unserer frisch gegründeten und notwendigsten Projekte ist die Obdachlosenhilfe. Denn nicht jeder hat das Glück, ein Dach über dem Kopf und etwas warmes zu Essen und zu Trinken auf dem Tisch zu haben. Teils haben die Menschen auf der Straße alles verloren und müssen nun bei jeder Extremwetterlage durchhalten. Trotz der vielen zahlreichen Angebote, verweilen einige noch immer auf der Straße. 
Um dem entgegenzuwirken hat sich der Blaue-Rettungs-Stern dazu verpflichtet, aktiv zu helfen und die Menschen so gut es geht zu unterstützen.


Was machen wir bereits?

Mindestens ein- bis zweimal in der Woche sind wir im Innenstadtbereich, hauptsächlich in der Nähe des Hauptbahnhofes, Jungfernstieg, Mönckebergstraße / Spitalerstraße und um das Rathaus bzw. den Rathausmarkt unterwegs und halten dort Ausschau nach hilfsbedürftigen Menschen. Anschließend geleiten wir sie in die Unterkünfte des Winternotprogramms oder kümmern uns ggf. um die Betreuung vor Ort, wenn jemand nicht in eine Unterkunft möchte. Wir stehen mit Lebensmitteln, Verbandsmaterial zur Wundversorgung und ganz oft auch einfach mit einem offenen Ohr zur Seite.


Was ist geplant?

·        die Zahl der anwesenden Einheiten weiter aufzustocken

·        Suppe, heiße/zuckerhaltige Getränke und auch Snacks verteilen

·        einen festen Stand für die Ausgabe von warmem Essen einrichten

·        Ausgabe von Kleidung (Mützen, Schals, Handschuhe, warme Pullover und Schlafsäcke oder Decken)


Wie kannst du helfen?

Du möchtest aktiv mithelfen? Werde Mitglied und damit Teil einer großen Familie! Alles was du dazu brauchst, findest du hier: Jetzt mitmachen!

Oder unterstütze uns durch deine Spende. Ob Kleider- und andere Sachspenden oder auch Geldspenden, egal in welcher Höhe - Wir freuen uns über jeden, der uns hilft, zu helfen! Weitere Informationen findest du hier.


In jedem Fall bitten wir dich hin- und nicht wegzusehen!

Wenn du Hinweise zum Aufenthaltsort von obdachlosen Menschen hast, dich jemand angesprochen und um Hilfe gefragt hat, du Vorschläge und Ideen für Hilfsangebote hast oder dich engagieren möchtest, nimm gerne Kontakt zu uns auf: 040 30854712 oder 0175 2555112.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram